Selbsthilfegruppe "Rollende BürgerInnen in Jena"

14.08.2017, 14:00 Uhr, Wir treffen uns im Beratungsraum im Gebäude der Stadtverwaltung am Lutherplatz 3, parterre, barrierefrei (Gesundheits- und Sozialamt).

"Wir wollen mobil sein und mobil bleiben!"

Selbsthilfegruppe „Rollende BürgerInnen in Jena“

▪ Sie sind auf einen E-Scooter, (E-)Rollstuhl, oder Rollator angewiesen oder anders in Ihrer Bewegung eingeschränkt?
▪ Sie tauschen sich oft mit anderen Menschen über Erfahrungen im täglichen Leben mit einem Handicap aus?
▪ Sie unternehmen gern etwas gemeinsam mit Anderen?
▪ Ihnen ist Ihre Mobilität wichtig, und Sie lassen sich nur ungern in Ihrer Bewegungsfreiheit einschränken?

Dann laden wir Sie ein zu unserem Treffen!
Wir sind eine Gruppe aktiver Menschen, die MOBIL sein will!

Mehr Informationen über Herrn Barth, Beauftragter für Menschen mit Behinderungen der Stadt Jena,
Tel.: 03641 494303

Zurück