Landkreis Weimarer Land
Gesundheitsamt Apolda
Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen

Ort/Region: Weimarer Land

Anschrift

Bahnhofstraße 28
99510 Apolda

Ansprechpartner

Marlit Hellmund
Telefon: 03644 540592
E-Mail: post.gesundheitsamt@wl.thueringen.de

Web: https://weimarerland.de

Themen

  • Angehörige Alzheimer– und Demenzkranke, Pflegende Angehörige
  • Angehörige psychisch Kranker (Seniorengruppe)
  • Angehörige um Suizid
  • Aphasiker
  • Alkoholkranke "Apoldaer Freundeskreis" für Suchtkranke
  • Asthmatiker / Lungensport
  • Bauchspeicheldrüsenkranke
  • Blaues Kreuz
  • Behinderte Kinder
  • Blinde
  • Depressive
  • Diabetiker
  • Diabetiker-Insulinpumpenträger
  • Dyskalkulie / Rechenschwäche (Ansprechpartner)
  • Eltern autistischer Kinder
  • Eltern für Kinder mit Downsyndrom
  • Eltern für Eltern mehrfachbehinderter Kinder und Jugendlicher
  • Eltern blinder und sehschwacher Kinder und Jugendlicher (Ansprechpartner)
  • Eltern hyperaktiver Kinder und Jugendlicher (ADS) (Ansprechpartner)
  • Eltern von Kindern mit offenem Rücken (Spinabifida, Hydrocephalus)
  • Eltern helfen Eltern / Elternselbsthilfe für suchtgefährdete Kinder
  • Epilepsie
  • Fibromyalgie
  • Frauen, die Opfer einer sexuellen Straftat geworden sind (Ansprechpartner)
  • Frauen nach Krebs
  • Gehörlose Frauen
  • Harnblasentumor
  • Häusliche Gewalt „Pro Fema“
  • Herz– und Kreislauferkrankungen (Herzsport)
  • Hörgeschädigte
  • Hörgeschädigte Kinder
  • Kehlkopfoperierte
  • Klinefelter Syndrom (überregional)
  • Kontinenz
  • Körperbehinderte
  • Lebertransplantierte
  • Lungenkrebs
  • Lupus erythematodes
  • Migräne
  • Morbus Bechterew
  • Morbus Crohn / Colitis ulceros
  • Multiple Sklerose / Schlaganfall
  • Myasthenia
  • Neurofibromatose / Morbus Recklinhausen
  • Osteoporose / Funktionstraining
  • Parkinson
  • Poliomyelitis
  • Prostatakrebs
  • Psychiatrieerfahrene
  • Psychisch Kranke
  • Rheumatiker / Reha-Sport
  • Restless Legs Syndrom (RLS)
  • Schädel-Hirn-Verletzungen
  • Stomaträger und Menschen mit Darmkrebs
  • Suchtkranke und Angehörige
  • Tinnitus (Senioren- und Jugendgruppe)
  • Tourette Syndrom
  • Trauernde (Trauerkaffee)
  • Venen- und Lymphgefäße
  • „Wirbelsäule“
  • Zöliakie